In die Tonne statt auf den Teller

18 Millionen Tonnen Lebensmittel finden allein in Deutschland den Weg in den Müll statt auf den Teller – das ist etwa ein Drittel der jährlich produzierten Menge für Deutschland. Auch in der EU ist dieses Problem vorhanden – für die Teilnehmenden des #EPjugendforums in Erfurt war das Grund genug, um…
Redakteurin Eva Schulze befragt einen Teilnehmer der Tour

Die Welt zu Gast im Kuhstall

Wie sieht die Zukunft unserer Dörfer aus und wie können wir Hunger den Kampf ansagen? Leitfragen, die von motivierten jungen Menschen beim „Rural Future Lab“ diskutiert werden. Am zweiten Tag ging es auf Exkursion nach Brandenburg. Zwischen Kühen und Biogemüse zeigten sich im Gespräch mit den Teilnehmenden vielfältigste Perspektiven auf…

Politikorange beim Rural Future Lab in Berlin

Weltbewegende Themen aus junger Sicht: In Hinblick auf die im Juli stattfindende G20-Gipfel in Hamburg arbeiten Jugendliche aus der ganzen Welt beim Rural Future Lab in Berlin an ihren Visionen für die Zukunft. Danach kommen ihre Lösungsvorschläge bei der G20-Konferenz zum Thema Hunger zur Sprache. politikorange ist für euch live dabei. (mehr …)

Warum Armut sexistisch ist

Ob bei Bildung, Gesundheit oder Ernährung – dort, wo die Armut regiert, sind Frauen besonders benachteiligt. Die entwicklungspolitische Organisation ONE erklärt, warum Armut sexistisch ist. (mehr …)

 

Menü