Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Februar 2020

Berichterstattung zur Bürgerschaftswahl in Hamburg

21. Februar | 16:00 - 24. Februar | 16:00
Hamburg

Im rot-regierten Hamburg scheint der Wahlausgang knapp zu werden: Die SPD könnte in der Hamburger Bürgerschaft als stärkste Kraft abgelöst werden und damit bald nicht mehr den Bürgermeister stellen. Die Grünen sind ihnen dicht auf den Fersen und in den Umfragen zeichnet sich ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen ab. Nachdem wir im Spätsommer letzten Jahres bereits den Ausgang der Landtagswahl in Sachsen begleitet haben, trommelt politikorange nun in Kooperation mit der Jungen Presse Hamburg eine Live-Redaktion zur Bürgerschaftswahl in Hamburg zusammen. Du…

Mehr erfahren »

März 2020

Kernteam für den Jugendmedienworkshop im Bundestag 2020

21. März - 29. März
Berlin Berlin, Deutschland + Google Karte

Lebens- und Wohnräume heute und in Zukunft: Unter dem Titel "Stadt, Land, Flucht?!", fragen sich die Teilnehmenden des diesjährigen Jugendmedienworkshops im Bundestag, was die Politik tun muss, um "gleichwertige Lebensverhältnisse" zu schaffen und was das überhaupt bedeutet. Welche Verantwortung kommt der Zivilgesellschaft zu? Und wie sieht gutes Leben auf dem Land und in der Stadt überhaupt aus? Wieder versammeln sich dreißig politikinteressierte junge Menschen für eine Woche zu Interviews, Gesprächen, Diskussionsrunden und Veranstaltungen im Deutschen Bundestag, um mit der Jugendpresse…

Mehr erfahren »

Eine-Welt-Konferenz 2020 – Einmischen possible?! Eine Welt braucht Zivilgesellschaft

26. März | 17:00 - 29. März | 17:00
Münster

Ob in Chile, Hongkong, Äthiopien oder Deutschland – weltweit sind Menschen innerhalb und außerhalb von Organisationen unterwegs, um auf soziale, politische und ökologische Ungerechtigkeiten aufmerksam zu machen und nachhaltige Transformationen zu initiieren. Obwohl die Bedeutung und die Beiträge dieser Bewegungen für die Bewältigung der großen globalen Herausforderungen immer offensichtlicher werden, sind gleichzeitig eine zunehmende Einschränkung der Zivilgesellschaft zu beobachten: Verbote von NGOs, Restriktionen gegen die Versammlungs-, Vereinigungs- und Meinungsäußerungsfreiheit, Aberkennung der Gemeinnützigkeit etc. Der Atlas der Zivilgesellschaft 2019 fasste zusammen,…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren
Menü