Talkshow oder Twitter – Wie erreicht man Jugendliche mit politischem Journalismus?

#btw21, #Wahlsonntag

Über die Bundestagswahl 2021 wurde in vielen verschiedenen Formaten berichtet. Max Mayer fragt: Nimmt der politische Journalismus eine besondere Rolle bei der Information von Jugendlichen ein?

Digital Natives ohne Social Media? Undenkbar. Foto: Jugendpresse Deutschland / Saad Yaghi

Die Wahlbeteiligung junger Menschen ist traditionell gering. Wie informieren sich Heranwachsende vor dem Wahlalter über Politik? Greifen sie eher auf traditionelle Medien oder auf Online und Social Media-Inhalte zurück? Wie wirkt sich diese Entwicklung auf die Form der Berichterstattung zur Bundestagswahl aus? 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

 

Menü