Fruchtfleisch: Was bedeutet es, Europäerin oder Europäer zu sein?

Einige der Teilnehmenden der “Youth for Peace”-Konferenz haben lange Wege auf sich genommen, um mit Gleichgesinnten über Krieg und Frieden zu diskutieren. Die meisten von Ihnen kommen aber aus Europa. Wir fragen nach, was es bedeutet, auf diesem Kontinent zu leben.

 

Rodi Hamo, 23, Deutschland

“Europäer zu sein, bedeutet für mich, ein Gemeinschaftsgefühl mit vielen verschiedenen Kulturen zu haben. Es heißt aber nicht, anderen überlegen zu sein, oder dass europäische Werte auf der ganzen Welt gelten sollten.”

 

Georgia Hope, 20, England

“Ich finde es toll, auf einem Kontinent zu leben, auf dem so viele verschiedene Kulturen und Weltansichten gleichzeitig existieren.”

 

Aneliya Antova, 18, Bulgarien

“Being a European means to be open-minded. It’s easier to connect with people from other European countries. For me as a Bulgarian, it’s also great that I can travel easier and learn in other countries.”

Europäerin zu sein, bedeutet, aufgeschlossen zu sein. Es ist viel leichter, sich mit Menschen aus anderen europäischen Ländern zu verbinden. Als Bulgarin ist es außerdem toll, dass ich leichter reisen und in anderen Ländern lernen kann.

 

Ilan Levinsohn, 23, Israel

“Für mich steht Europa für Einheit, Frieden, Gemeinschaft, Gastfreundlichkeit und Möglichkeiten. Ich glaube, dass Europa seinen Bürgerinnen und Bürgern viele Chancen und Gelegenheiten bietet.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü