Das war der Freitag der #jpt17

Nächster Halt: Berlin. Der Zug fährt in den Bahnhof ein, die Jugendlichen steigen aus, strömen zum Ausgang, gehen durch die Tür und stehen vor zwei riesigen mobilen Zelten, mitten auf dem Washingtonplatz vor dem Bahnhof. Hier werden sie den Großteil des Wochenendes verbringen.

Am Freitag um 10 Uhr geht es los. Die 450 Teilnehmenden der JugendPolitikTage sammeln sich in den beiden Zelten. Auf dem Tagesprogramm steht ein Besuch von Familienministerin Manuela Schwesig, Diskussionen in Foren, Arbeit in AGs und der Abendausklang in der Berliner Tube Station.

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

 

Menü