Eine Stunde auf der Buchmesse

Auf der Buchmesse gibt es auch 2016 vor allem Bücher. Muss man die zwingend filmen, wenn man als Reporter über die Buchmesse berichtet? Wahrscheinlich ja. „Nö!“, sagen die Schüler-Reporter vom Klassenzimmer der Zukunft. In der Flut der Exponate werden sie zu jungen Impressionisten des Journalismus – Eine Stunde Buchmesse in 1 Minute 40 Sekunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

 

Menü