Energie im Wandel

Die Energiebranche ist im Wandel. An Erneuerbaren Energien kommen auch die großen, alten Energieriesen nicht vorbei. Beim Kongress des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) treffen vom 8. bis zum 9. Juni 2016 alle aufeinander: die grauen Eminenzen der Branche, junge Start-Ups und mittelständische Unternehmen. Mittendrin sind unsere Redakteurinnen und Redakteure von politikorange.

Sie forschen nach, was der Begriff “smart” bedeutet, der plötzlich für alles Mögliche gebraucht wird – von der “Smart City” bis zum “Smart Meter”. Sie diskutieren über Frauen in der Energiebranche, fragen nach, was aus den Großkonzernen in der Krise wird und recherchieren, wie viel CO2 bei einem Kongress mit 1500 Teilnehmenden verbraucht wird.
Sie sprechen mit Politikerinnen und Politikern, mit Wirtschaftsvertreterinnen und -vertretern, mit Teilnehmenden des Kongresses sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, führen Interviews, schreiben Berichte und Kommentare. Unsere Onlineredaktion mischt sich ins Geschehen und berichtet live vom Kongress, während die Print-Redakteurinnen und -redakteure in die Tasten hauen – denn bereits in der Nacht zum letzten Kongresstag wird unsere neue politikorange-Ausgabe gedruckt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü