Selbstgepresst: Was bedeutet Vielfalt im Journalismus?

Was bedeutet Vielfalt im Journalismus? Ein Meinungsbild innerhalb der Redaktion.


Portrait bunt-8Christina: „Vielfalt im Journalismus bedeuten für mich viele verschiedene Stimmen, die sich auf ganz unterschiedliche Arten medial ausdrücken können. Vielfalt heißt für mich auch ein breites Spektrum an Themen, Ideen und Anstößen, die der Gesellschaft neue Perspektiven aufzeigen.“

 

 

Portrait bunt-9Dennis: „Vielfalt ist für mich ein Sammelbegriff für unterschiedliche Leben, verschiedene Biographien und vielschichtige Charaktere.“

 

 

 

Portrait bunt-2Caroline: „Vielfalt ist für mich die Offenheit für andere Perspektiven und Möglichkeiten.“

 

 

 


Redakteur Julian Kugoth vor einer BretterwandJulian
: „Perspektivenwechsel der Medien für gegenseitiges Verständnis in der Gesellschaft.“

 

 

 

Portrait bunt-1Tatjana: „Vielfalt im Journalismus sind für mich verschiedene Perspektiven und unterschiedliche Meinungen, die sich in den einzelnen Artikeln widerspiegeln.“

 

 

(Fotos: Julian Kugoth)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

 

Menü