Wortwolke: Darum ging es beim Jugendforum

politikorange ist ausgepresst, das 6. Jugendforum Stadtentwicklung ist zu Ende. Hinter uns liegt ein produktives Wochenende, an dem sich Projektmacher und Experten untereinander austauschen konnten. Schließlich haben die  Jugendbotschafter dem Staatssekretär im Bundesumwelt- und bauministerium neue Vorschläge und Forderungen vorgelegt. Was die gefühlt wichtigsten Schlagwörter beim Jugendforum waren, seht ihr in der Wortwolke.

Wortwolke zum Jugendforum.

Wortwolke zum Jugendforum.Grafik: Fabian Schäfer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü