Zusammenleben in der (wachsenden) Großstadt?

Weltweit strömen immer mehr Menschen in die Städte. Aber wie funktioniert dort das Zusammenleben? Marcel Kupfer hat die wichtigsten und spannendsten Infos aus einem Workshop beim Jugendforum Stadtentwicklung zusammengefasst. (mehr …)

Live-Ticker aus dem Bundesministerium

Wir berichten für euch live aus dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, wo die Teilnehmenden zum Abschluss des 11. Jugendforums Stadtentwicklung ihre Arbeitsergebnisse vorstellen. Lea, Marcel und Laura sitzen für euch am Ticker. (mehr …)

Was wollen junge Menschen in und von der Großstadt?

Wofür können Dachflächen genutzt werden? Brauchen wir in Zukunft überhaupt noch Bibliotheken? Diese und weitere Fragen stellen sich die Teilnehmenden des Workshops zu Bedürfnissen Jugendlicher in der Großstadt. Lea Keßler hat mitgeschrieben. (mehr …)

„Ich möchte mitgestalten und nicht nur wohnen“

Noah Wehn (16) aus Leipzig nimmt am 11. Jugendforum Stadtentwicklung teil und spricht im Interview mit politikorange über seine Wahlstadt, die Vision einer jugendgerechten Großstadt und ein Leben auf weniger als 10 Quadratmetern.  (mehr …)

Bezirk unter der Lupe: PANKOW

Der bevölkerungsreichste Bezirk von Berlin boomt vor Einwohnern und Einwohnerinnen und hat ein riesiges Problem mit Platzmangel. Lea Keßler und Marcel Kupfer haben sich das gemeinsam mit den Teilnehmenden des Jugendforums Stadtentwicklung genauer angeschaut. (mehr …)

Großstadt im Fokus

Beim 11. Jugendforum Stadtentwicklung in Berlin möchten Jugendliche herausfinden, wie Größstädte lebenswert werden. Wir sind live vor Ort und berichten über Ergebnisse und Hintergründe. (mehr …)
Menü