Diskussion, bitte!

Überall auf der Welt werden aus Gründen des Infektionsschutzes die Grundrechte beschnitten. Wie legitim ist das? Das fragt sich politikorange-Reporterin Hannan El Mikdam-Lasslop. Ein Interview mit Christine Meissler, Referentin für den Schutz der Zivilgesellschaft bei Brot für die Welt. (mehr …)

Bewahrung der Zivilgesellschaft am Küchentisch

Bei der digital stattfindenden Podiumsdiskussion „Regain civic space – wie können wir Freiräume bewahren oder zurückbekommen?“ diskutierten Vertreter*innen zivilgesellschaftlicher Organisationen über shrinking spaces.  (mehr …)

Die Toten tanzen immer noch

Aggressiv wie nie zuvor geht die EU gegen zivile Seenotrettung und Nichtregierungsorgansationen vor. Pia Klemp’s Buch „Lass uns mit den Toten tanzen“ gibt spannende Einblicke in den Alltag der Seawatch-Kapitänin während der Mission. Gabriele Kibus, ebenfalls Aktivistin bei SeaWatch e.V., liest ausgewählte Stellen des Buches im Rahmen der diesjährigen „Eine…

Volker Beck – Vermittler zwischen Deutschland und Israel

Volker Beck (55) ist Abgeordneter der Grünen im Bundestag. In seiner Funktion als Vorsitzender der Deutsch-Israelischen Parlamentariergruppe macht er sich für ein gegenseitiges Verständnis beider Länder stark. Ein Portrait von Aras-Nathan Keul (mehr …)

Viel Lärm um Viel

Hochglanzprospekte hier und autonome Integration auf Augenhöhe da – unterschiedlich im Stil, doch in der Sache vereint: Die Verleihung des Titels „Hauptstadt des fairen Handels“ in Rostock bot Eindrücke in zwei Welten, die sich selten so nah sind. (mehr …)

 

Menü