Junge Berichterstattung von der Bürgerschaftswahl in Hamburg

Am 23. Februar hat Hamburg die Wahl – die Einzige auf Landesebene in diesem Jahr. Aus diesem Grund haben sich zehn junge politikorange-Redakteurinnen und Redakteure in der Hansestadt getroffen, um gemeinsam von der Wahl aus einer jungen und frischen Perspektive zu berichten. (mehr …)

Berichterstattung zur Bürgerschaftswahl in Hamburg

Im rot-regierten Hamburg scheint der Wahlausgang knapp zu werden: Die SPD könnte in der Hamburger Bürgerschaft als stärkste Kraft abgelöst werden und damit bald nicht mehr den Bürgermeister stellen. Die Grünen sind ihnen dicht auf den Fersen und in den Umfragen zeichnet sich ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen ab. Nachdem wir im…

5 Lehren aus der Sachsenwahl

Einen Tag nach dem Wahlausgang analysiert politikorange-Redakteur Julius Kölzer die Ergebnisse der Parteien in Sachsen, von denen nur eine wirklich gewonnen hat. (mehr …)

Eine unüberwindbare Hürde für die FDP

Die Wahlparty der Sachsen-FDP fiel ohne Jubelschrei aus. Lange musste die Anhängerschaft zittern, denn die Prozentzahlen bewegten sich weg vom erhofften Erfolg, der Fünf-Prozent-Hürde. Auch der nächste Wahlkampf wird für die Liberalen außerparlamentarisch stattfinden. (mehr …)

Sachsen hat die Wahl – wir berichten darüber

Die Sachsen sind am 1. September dazu aufgerufen, ihre neue Landesregierung zu wählen. Während sie das tun, ist politikorange vor Ort und berichtet live über die Wahl, Reaktionen und Folgen für die politische Landschaft. (mehr …)

Landtagswahl in Sachsen

Im Anschluss an die Politik-Sommerpause im August startet der September direkt mit der Landtagswahl in Sachsen: Gleich am 1. September bestimmen die Wählerinnen und Wähler, wer in den sächsischen Landtag in Dresden einzieht und die neue Landesregierung stellen wird. Und so viel steht fest: Es wird eine spannende Wahl, wenn man…

Generation EU?

Ob die „Fridays for Future“ Bewegung, das Blockieren von Kohlekraftwerken durch „Ende Gelände“ oder die Proteste zu den Uploadfiltern aus „Artikel 13“: Politische Bewegungen, die von Jugendlichen ausgehen, fordern die EU zur Handlung auf und prangern ein grundlegendes Unverständnis an. Gleichzeitig waren es gerade junge Menschen, die sich bei der…

Fruchtfleisch: Warum ist die Europawahl 2019 wichtig?

Das Europäische Parlament wird als einzige Institution der Europäischen Union direkt demokratisch von den Bürgerinnen und Bürgern gewählt. Im Zeitraum vom 23. bis 26. Mai 2019 sind alle Wahlberechtigten aufgerufen, mit ihrer Stimme ihre Abgeordneten für das Europäische Parlament zu wählen. Damit können sie Einfluss auf die Gestaltung europäischer Politik…
Menü