Radfahren in Berlin – heute eine Qual, morgen die erste Wahl?

Mangelnde Fahrradparkplätze, fehlende Radwege und ständige Diebstähle – eine fahrradfreundliche Stadt war Berlin noch nie. Mithilfe des Volksentscheids Fahrrad soll sich dies nun ändern. Doch was steckt genau dahinter? politikorange-Redakteurin Lara Render liefert Antworten. (mehr …)

 

Menü