Im Portrait: Der Veteran

Auf dem Jugendforum debattieren keine Nobodys. Die Teilnehmer*innen engagieren sich auf vielfältigste Art und Weise. Wir stellen jeden Tag eine*n von ihnen vor. Heute: Der Student Joschka ist schon seit dem dritten Forum dabei. (mehr …)

Im Portrait: Der Öko

Auf dem Jugendforum debattieren keine Nobodys. Die Teilnehmer*innen engagieren sich auf vielfältigste Art und Weise. Wir stellen jeden Tag eine*n von ihnen vor. Heute: Der FÖJler Konstantin setzt sich für die Umwelt ein. (mehr …)

Werkstattbericht: Teilen, teilen, mitteilen!

Ein Herz fürs Selbermachen – und für Süßes zwischendurch. Foto: Dustin Sattler Ein großes hellbraunes Plakat liegt auf dem Tisch, darum bunte Stifte, Karten, Süßes. „Grün herstellen, erleben und handeln“ lautet das Thema, das Landschaftsarchitekt Rolf Martin mit den Jugendlichen diskutiert. „Öffentliche freie Grünflächen: Park, Rasen, Kleingarten, Friedhof“ (mehr …)

Los geht’s! Was treibt die Teilnehmer an?

Bevor die Köpfe rauchen und Argumente in den Arbeitsgruppen ausgetauscht werden, hat politikorange einige Teilnehmer unter die Lupe genommen. Die Jugendlichen zwischen 15 und 25 Jahren sind aus ganz Deutschland angereist. (mehr …)

 

Menü