Wir brauchen mehr direkte Demokratie

Der Wahlsonntag war auch ein Erfolg für direkte Demokratie. Die Initiative „Deutsche Wohnen & Co. Enteignen“ zeigt, warum wir mehr Volksentscheide ohne verpflichtende Umsetzung brauchen. Ein Kommentar. (mehr …)

Die Wiedergeburt der Sozialdemokratie?

Mit 25,7% gewinnt die SPD die Bundestagswahl 2021. politikorange-Redakteur Thomas Vollmuth hat mit der Berliner Sozialdemokratin Annika Klose über den Wahlsieg ihrer Partei gesprochen. (mehr …)

Auf der Zielgeraden

Die Bundestagswahl steht vor der Tür, der Wahlkampf befindet sich im Endspurt. Für die SPD stehen die Chancen nicht schlecht, führender Teil der nächsten Bundesregierung zu sein. Christian Lütgens ist unterwegs mit einer, die genau dafür kämpft. (mehr …)

„Ich habe mir viel vorgenommen.“

Jessica Rosenthal (28), Bundesvorsitzende der SPD-Jugendorganisation Jusos, kandidiert in Bonn für den Bundestag. politikorange-Redakteurin Anna Rumpf hat mit ihr über eine gerechtere, von jungen Stimmen geprägte Zukunftspolitik und den Wahlkampf gesprochen. (mehr …)

Der Kampf ums Ganze

Gerade einmal drei Abgeordnete der neu gewählten SPD-Fraktion im baden-württembergischen Landtag sind nicht männlich – und das bei einer Partei, die sich prominent für eine paritätische Besetzung der Kandidat*innenlisten aller Parteien bei Wahlen einsetzt. Die Freiburger Abgeordnete Gabi Rolland sucht Antworten. (mehr …)

 

Menü