Geschlechtsangleichende OPs adieu – Ein Segen für Intersexuelle Kinder

Immer noch werden die Genitalien Intersexueller Kinder* operiert, um sie entweder dem männlichen oder dem weiblichen Geschlecht anzugleichen. Das soll nun mit einem Gesetz der großen Koalition verboten werden. politikorange-Redakteurin Helene Ruf berichtet. Intersexuelle Menschen weisen sowohl männliche, als auch weibliche Geschlechtsmerkmale auf. Nach der Geburt lautet meist die erste…

Spurensuche Menschlichkeit: Sexuelle Vielfalt

Noch immer werden Menschen aufgrund ihrer Sexualität und geschlechtlichen Identität diskriminiert, verfolgt und bestraft. Warum ist die individuelle Sexualität in vielen Ländern der Welt noch immer Anlass dafür, einzelne Personen aus dem gemeinsamen Wertesystem auszuschließen? Welche Diskriminierungsformen existieren gegen LGBTQI+ und welche Effekte hat deren Ausübung auf unser aller Zusammenleben?…

 

Menü