Schatten und Licht: Die Rolle der (Mit)Schuld

Nachdem das polnische Holocaust-Gesetz nicht nur die ganze Nation, sondern auch außerhalb des Landes polarisiert hat, wurde es kürzlich ein Stück weit durch das nationale Parlament entschärft. Ein Kommentar von Jasmin. (mehr …)

„Wenn die Pressefreiheit hüstelt…“

Wieder einmal war politikorange am Internationalen Tag der Pressefreiheit in Berlin mit einem Plakatbike des Bundesverbands Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) unterwegs, um auf das Thema aufmerksam zu machen und mit Passantinnen und Passanten ins Gespräch zu kommen. 2018 haben sich Sascha Kemper und Lennart Glaser am 3. Mai aufs Rad geschwungen.…

Das Privileg der Meinungsfreiheit

Seit Saad Yaghi vor etwa einem Jahr nach Deutschland gekommen ist, war er fasziniert davon, dass in den Medien jede und jeder die eigene Meinung kundtun darf. In Syrien ist das nämlich ganz anders. Hier sind seine Gedanken zum Thema: (mehr …)

 

Menü