Rudolf Müller: „Wir sind nicht in der Position, etwas zuzulassen.“

Rudolf Müller (67) ist seit 2017 einer von drei AfD-Abgeordneten im Landtag des Saarlandes. Politisiert wurde er mit zehn Jahren, als er mitbekam, wie DDR-Bürger die Grenze zur BRD überquerten. Wir nutzten die Chance, um mit ihm über Bildung, Jugend, Europa, Digitalisierung und Klimawandel zu sprechen – Themen, zu denen…

Ausschuss der Regionen als vorgeschaltetes Europaparlament

Helma Kuhn-Theis wollte eigentlich ins Europäische Parlament, verpasste jedoch den Sprung nach Brüssel trotz der Vielzahl an Stimmen aufgrund des Listenordnung ihrer Partei. Jetzt kümmert sie sich im Landtag um europäische Themen. Michelle Eckhardt hat mit ihr gesprochen. (mehr …)

Von der Schulbank ans Rednerpult

Einmal selbst Politikprofi sein? Durch das europäische Jugendforum im Landtag ist das für Schülerinnern und Schüler möglich. Lukas Reichert ist 25 Jahre alt und hat sich getraut, vor etwa 90 Menschen im Landtag über die Themen Massentierhaltung und Stickstoffüberschuss zu sprechen. Romy Wüst hat ihn auf diesem spannenden Weg begleitet:…

 

Menü