Geschlechtsangleichende OPs adieu – Ein Segen für Intersexuelle Kinder

Immer noch werden die Genitalien Intersexueller Kinder* operiert, um sie entweder dem männlichen oder dem weiblichen Geschlecht anzugleichen. Das soll nun mit einem Gesetz der großen Koalition verboten werden. politikorange-Redakteurin Helene Ruf berichtet. Intersexuelle Menschen weisen sowohl männliche, als auch weibliche Geschlechtsmerkmale auf. Nach der Geburt lautet meist die erste…

Beteiligen, befähigen und bestärken

Wie arbeitet Unicef politisch in Deutschland? Dr. Sebastian Sedlmayr, Leiter der Abteilung Kinderrechte und Bildung, erklärt Jugendlichen beim Unicef-YouthFestival, wie mühsam es sein kann, sich in Berlin für den Nachwuchs einzusetzen. Was Grundgesetz und UN-Kinderrechtskonventionen damit zu tun haben, erklärt unsere Reporterin Samira El Hattab. (mehr …)

Warum engagierst du dich?

24 Kandidatinnen und Kandidaten bewerben sich für die nächste Periode des zwölfköpfigen Unicef Junior Beirates. Wer sind diese jungen Engagierten? Woher stammt ihre Motivation? Was wollen sie verändern? Unsere Reporterin Samira hat nachgefragt. (mehr …)

#kindheitbrauchtfrieden

Wie steht es um die Kinderrechte auf der Welt? Was tut Unicef und wie kannst du mithelfen? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt es auf dem Unicef-YouthFestival an diesem Wochenende. Für alle, die nicht dabei sein können, hat unsere Reporterin Alisa Sterkel Hintergründe zur aktuellen Unicef-Kampagne recherchiert. (mehr …)

Jugend engagiert sich für Kinderrechte

Vom 8. bis zum 10. Juni 2018 findet in Nürnberg das UNICEF-YouthFestival statt. 150 Jugendliche zwischen 13 und 18 Jahren diskutieren an diesem Wochenende über Kinderrechte und nutzen die gemeinsame Zeit, um weitere Aktivitäten innerhalb Deutschlandes zu planen. Vor Ort berichten Samira El Hattab und Alisa Sterkel. (mehr …)

 

Menü