Koloniales Erbe in Kinderbüchern

Die Debatte um rassistische Begriffe in Kinder- und Jugendliteratur hatte 2013 ihren Höhepunkt in Deutschland erreicht. Was ist heute von der Diskussion geblieben? Yannic Walther hat nachgeforscht.

Fast 90 und immer noch begeisterte Autorin

Květa Pacovská ist eine begeisterte Kinderbuchautorin und schreibt schon fast ihr ganzes Leben. Unsere drei Nachwuchsreporter trafen die Tschechin auf der Frankfurter Buchmesse 2016 an dem Stand der minediton. Sie hat uns ein paar Details über das Leben als Autorin verraten.  Wie lange schreiben und illustrieren Sie schon? Um ehrlich…

 

Menü