Wie aufgeklärt ist Deutschland?

Immer mehr Abschluss-Schüler*innen aus meinem Freundeskreis beklagen, dass im Biologieunterricht Themen wie Geschlechtsverkehr, sexuelle Vielfalt und LGBTIQ* gar nicht oder nur sehr kurz und schwammig angetastet werden. Wie ist das in den einzelnen Bundesländern und was sind Gründe für diese gering ausgeprägte sexuelle Aufklärung, fragt sich politikorange-Redakteur Lukas Hinz. (mehr …)

Hamburg – Es ist sehr gut!?

Die Satire Partei DIE PARTEI holte bei der Bürgerschaftswahl 1,4%. Doch wie würde Hamburg aussehen, wenn sie ihr Parteiprogramm eins zu eins umsetzen könnten? Ein Gedankenexperiment von politikorange-Redakteur Marco Feldmann.  (mehr …)

Stimmenfang am Wahlabend

Diesem Abend wurde die letzten Wochen und Monaten entgegengefiebert. Bei den Wahlpartys der Parteien war es oft emotional, doch auch im Medienzentrum in den Hamburger Messehallen fehlte es nicht an Spannung. Für politikorange haben Maxi Köhler und Alexander Schmitt die Spitzen der Parteien getroffen und sie mit den ersten Zahlen…

Wahlurnen sind Mülltonnen

Wählen gehen ist wichtig. Dazu gehören aber nicht nur Kreuze auf dem Wahlzettel, sondern auch das Setting drumherum. Helen und Judith setzen sich dafür ein. Sie sind Wahlhelferinnen bei der Hamburger Bürgerschaftswahl 2020 und leisten ihren ganz eigenen Beitrag zur Demokratie. (mehr …)

Junge Berichterstattung von der Bürgerschaftswahl in Hamburg

Am 23. Februar hat Hamburg die Wahl – die Einzige auf Landesebene in diesem Jahr. Aus diesem Grund haben sich zehn junge politikorange-Redakteurinnen und Redakteure in der Hansestadt getroffen, um gemeinsam von der Wahl aus einer jungen und frischen Perspektive zu berichten. (mehr …)
Junge mit Headset sitzt vor MacBook

Dialog mit Hindernissen

Tabea und Rike aus Oldesloe tauschen sich mit Jugendlichen aus Kamerun aus. (Foto: Albert Wenzel) Eine Gruppe ehemaliger Schüler*innen der Gesamtschule Bremen-Mitte engagiert sich für gleichberechtigten Austausch zwischen Afrika und Deutschland. Auf der ZukunftsTour bieten sie Skype-Videochats mit Jugendlichen aus ganz Afrika an. Albert Wenzel hat dabei zugeschaut. (mehr …)

 

Menü