Jugend weltweit – Im Gespräch mit drei Wegweiserinnen

Nepal, Tansania und Sudan – das sind die Heimatländer von Moreena, Rose und Rubina. Vor der YouthCon in Bonn haben die drei einen Workshop besucht, um von Erfahrungen der deutschen UN-Jugenddelegierten zu profitieren. Nun möchten sie selbst ein Jugenddelegiertenprogramm in ihren Heimatländern aufbauen. Helene Fuchs und Lisa Pausch haben sie…

Nur noch kurz die Welt retten…

Aber wer rettet sie eigentlich, unsere Welt? Wir stellen die vor, die sich für globale Verantwortung engagieren: Fünf Redakteur*innen berichten in den nächsten Tagen vom ZukunftsTour-Auftakt und von der „change agents“-Tagung. (mehr …)

 

Menü