Fruchtfleisch: Muss man sich 2020 noch outen?

Vor drei Jahren wurde in Deutschland die Ehe für alle eingeführt – ein großer Schritt Richtung Gleichberechtigung. Häufig hört man, dass unsere Gesellschaft mittlerweile viel offener ist. Offener für Diversity. Lea Schneider, Larissa Wollmann und Lisa-Marie Fritsche haben mehrere Jugendliche aus der LGBTIQ*-Community gefragt, ob sie denken, dass man sich…

Fruchtfleisch: Welche Vor- und Nachteile haben digitalen Partizipations-Tools in der Jugendarbeit?

Bei dem vierten und letzten Fachgespräch der Veranstaltungsreihe „Jung und digital. Native. Nicht naiv“ des Landesjugendrings NRW, drehte sich alles darum, wie digitale Tools Zugänge in der Jugendarbeit schaffen können. politikorange hat einige Vertreterinnen und Vertreter von Jugendverbänden vom Snack in der Pause abgehalten und nachgehorcht, wie digitale Partizipations-Tools ihre…

Fruchtfleisch: Was bedeutet Ehrenamt für dich?

Alleine in Deutschland sind 30 Millionen Menschen ehrenamtlich tätig. Dies wurde am 5. und 6. Dezember 2019 auf dem 4. Deutschen EngagementTag vom Jugendministerium und dem Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement gewürdigt. Désirée Lengert wollte von den Anwesenden wissen, was Ehrenamt ihnen wirklich bedeutet.  Axel-Kurt Schuber, Bundesamt für zivilgesellschaftliche Aufgaben: Ehrenamt bedeutet…

Fruchtfleisch: Wie wirksam ist die Jugendstrategie der Bundesregierung?

Anfang Dezember wurde die Jugendstrategie der Bundesregierung beschlossen und anschließend von Familienministerin Franziska Giffey und Bundeskanzlerin Angela Merkel vorstellt. Im Kanzleramt mit dabei waren rund 120 junge Menschen aus ganz Deutschland. Jonas Bär und Camilla Pahmeyer haben sich unter den Teilnehmenden umgehört, wie sie die Zukunft der Jugendstrategie und ihre…

Fruchtfleisch: Worüber will ich mich bei den #JPT19 austauschen?

Aus ganz Deutschland kommen Jugendliche bei den JPT 2019 zusammen. Sie wollen gemeinsam über aktuelle politische Themen diskutieren und andere Standpunkte kennenlernen. Doch über was tauschen sich die Teilnehmenden den ganzen Tag so aus?  Unsere Reporterin Isabel Knippel hat sich auf die Suche gemacht und gefragt, welche Themen die Jugendlichen…

Fruchtfleisch: Warum sind Produkte aus der Massentierhaltung so beliebt?

Der Begriff „ Massentierhaltung“ wurde in den 1970er Jahren vom Frankfurter Zoodirektor Bernhardt Grzimek für die Käfighaltung von Legehennen eingeführt. Mittlerweile gilt Massentierhaltung als Synonym für eine schlechte Haltung von Tieren. Der Konsum von Fleisch ist ein fest verankerter Bestandteil der Nahrungskultur vieler Länder. Doch wenn diese Produkte unter so…

Fruchtfleisch: Warum ist die Europawahl 2019 wichtig?

Das Europäische Parlament wird als einzige Institution der Europäischen Union direkt demokratisch von den Bürgerinnen und Bürgern gewählt. Im Zeitraum vom 23. bis 26. Mai 2019 sind alle Wahlberechtigten aufgerufen, mit ihrer Stimme ihre Abgeordneten für das Europäische Parlament zu wählen. Damit können sie Einfluss auf die Gestaltung europäischer Politik…

 

Menü