Zu Besuch in einer Substitutionspraxis

Diamorphin ist reines Heroin. In Substitutionambulanzen wird dieses Abhängigkeitserkrankten kontrolliert verabreicht. Wie das funktioniert, hat sich politikorange-Redakteur Lukas Hinz in der Asklepios Substitutionsambulanz Hamburg-Altona angeschaut. (mehr …)
Safer Use Items; Foto: Rüdiger Schmolke

Sex, Drugs and Techno – aber sicher!

Für ausschweifende Nächte ist Berlins Clubszene berüchtigt. Für viele gilt: keine Party ohne Drogen. Die Initiative SONAR klärt über sicheren Konsum auf. politikorange-Redakteur Johannes Knop hat Rüdiger Schmolke, den Koordinator des Projekts, getroffen. (mehr …)

Anders als sie scheinen

Müdigkeit, Vergesslichkeit, emotionale Ausbrüche: Für die meisten Menschen* typisch für einen schlechten Tag, für andere sind das lebenslange Begleiter. Der Grund dafür: FASD, eine nahezu vermeidbare Krankheit. politikorange-Redakteurin Katharina Osterhammer sprach mit Betroffenen. (mehr …)

It’s all about drugs?! – Digital diskutiert

Zählt Kaffee schon als Droge? Warum gehört der billige Weißwein zu jeder Party, während viele Menschen* den Konsum von Cannabis, Ecstasy und anderen Substanzen verurteilen? Und wie gehen wir mit Sucht und Süchtigen* um? Ein Wochenende lang hat sich unsere digitale politikorange-Redaktion mit diesen Fragen beschäftigt. (mehr …)

Hier wird verHANDELt

Über 100 Schüler und Schülerinnen trafen sich im Rahmen des Europäischen Jugendforums im Hessischen Landtag in Wiesbaden. Der Grund: politisch aktuelle Themen aus den Bereichen Handel, Ernährung und Umwelt diskutieren. Ein Blick in den Handelsausschuss beim #EPjugendforum von Timon Meisner und Katja Busch. (mehr …)

 

Menü