Fremdheit in Bildern

Sie sitzen in überfüllten Booten – ohne Namen und ohne Gesicht. Solche Bilder von flüchtenden Menschen sind allgegenwärtig. Doch was lösen sie aus? Welchen Einfluss haben sie auf die Wahrnehmung von Geflüchteten und: Gibt es Alternativen? Franco Zotta und Najim Azahaf sensibilisieren in ihrem Workshop für die Macht der Bilder. (mehr …)

 

Menü