Unsere Reporterinnen und Reporter in der "gläsernen Redaktion"

Energie im Wandel

Die Energiebranche ist im Wandel. An Erneuerbaren Energien kommen auch die großen, alten Energieriesen nicht vorbei. Beim Kongress des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) treffen vom 8. bis zum 9. Juni 2016 alle aufeinander: die grauen Eminenzen der Branche, junge Start-Ups und mittelständische Unternehmen. Mittendrin sind unsere Redakteurinnen und Redakteure…

Energiewende erklärt

Energie ist ein Teil unseres täglichen Lebens: Sie hilft uns beim Heizen und Kühlen, bringt unsere Autos zum Fahren und sorgt dafür, dass wir Licht in die Dunkelheit bringen. Doch was bedeutet das genau? Fünf Definitionen, die man kennen sollte. (mehr …)

Kraftakt:
Unser Magazin ist online

Vier Tage und Nächte haben wir recherchiert, geschrieben, fotografiert, redigiert und gelayoutet.  Kraftakt heißt unser Baby – das Magazin rund um den Themenbereich Energie. Unsere Redakteure stellen junge Startups aus dem Energiesektor vor, gehen dem Zertifikatshandel auf den Grund oder haben mit den Prominentesten der Branche gesprochen. (mehr …)

Unter Krawattenträgern: Frauen in der Energiebranche

Ein Schriftzug gibt nähere Infos zu den Bildern Obwohl der BDEW eine weibliche Vorsitzende seiner Geschäftsführung hat, zieht die Energiebranche insgesamt bisher noch relativ wenig Frauen an. Nach Informationen des BDEW sind auf dem diesjährigen BDEW Kongress  20 bis 25 Prozent der Teilnehmer Frauen. Wir haben uns folgende Fragen gestellt:…

EEG-Reform: Eigenerzeuger sollen jetzt auch zahlen

Wer selbsterzeugten Strom verbraucht, war bisher von der EEG-Umlage befreit. Das kann sich jetzt ändern. Denn die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes, wie es zurzeit in Berlin verhandelt wird, sieht vor, dass Eigenstromerzeuger nun auch ihren finanziellen Beitrag leisten sollen. Wie unter anderem die FAZ berichtet, sind von dieser Regelung nur Kleinsterzeuger…

Kontaktbörse:
Junge Talente sind gefragt

Foto: Anton Knoblach Am Dienstagmittag tummelten sich zwischen den älteren Anzugträgern mehr als 80 Studenten, Trainees und junge Mitarbeiter von Unternehmen aus der Energie- und Wasserwirtschaft. Sie wurden explizit vom BDEW zum Kongress ins InterContinental geladen – der Verband möchte damit auf den drohenden Nachwuchsmangel in der Energiebranche reagieren. In…

 

Menü