Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Juli 2020

Spurensuche Menschlichkeit: Sexuelle Vielfalt

10. Juli 2020 - 12. Juli 2020

Noch immer werden Menschen aufgrund ihrer Sexualität und geschlechtlichen Identität diskriminiert, verfolgt und bestraft. Warum ist die individuelle Sexualität in vielen Ländern der Welt noch immer Anlass dafür, einzelne Personen aus dem gemeinsamen Wertesystem auszuschließen? Welche Diskriminierungsformen existieren gegen LGBTQI+ und welche Effekte hat deren Ausübung auf unser aller Zusammenleben? Dieser und weiteren Fragen rund um den Themenkomplex “Sexuelle Vielfalt” wollen wir in einer politikorange-Redaktion nachgehen. In einem digitalen Redaktionswochenende vom 10. bis zum 12. Juli 2020 werden wir mit…

Erfahren Sie mehr »

August 2020

It’s all about drugs?!

7. August 2020 - 9. August 2020

Gemeinsam mit Freunden „vorglühen”, gemütlich einen „kiffen“ oder doch einen „Cookie“ essen? Drogenkonsum bestimmt mittlerweile den Alltag vieler Menschen, vor allem in der Hauptstadt Berlin haben Rauschmittel an Normalität gewonnen. Die Berliner Senatsverwaltung für Gesundheit geht davon aus, dass es allein in der Hauptstadt 139.000 Konsumierende illegaler Drogen gibt. Insbesondere beim Blick auf die Drogenpolitik in anderen Ländern wie z.B. Portugal, den Niederlanden oder Kanada, stößt man immer wieder auf Konzepte, um die Auswirkungen eines unbedachten und gefährlichen Drogenkonsums zu…

Erfahren Sie mehr »

September 2020

„Heimat in Europa“

14. September 2020 | 09:00 - 15. September 2020 | 17:00
digital

Heimat endet nicht an politischen Grenzen. Herkunft ist eines der polarisierenden Themen unserer Zeit geworden. Flucht und Migration haben Debatten über Heimat und Kultur auch in Deutschland seit 2015 massiv geprägt. Doch was bedeutet Heimat? Wo fängt sie an und wo hört sie auf? Gibt es überhaupt nur eine einzige Heimat oder doch ganz viele? Fühlen sich Menschen eher regional, national oder international beheimatet? All diese Fragen stellen sich, wenn wir heute über "Heimat" nachdenken. Auch der Bund Heimat und…

Erfahren Sie mehr »

Aktion Mensch: InkluDay

26. September 2020 | 09:30 - 20:30

Gemeinsames Engagement für mehr Vielfalt und Teilhabe in unserer Gesellschaft – das steht im Fokus des InkluDay der Aktion Mensch am 26. September. Bei der ersten digitalen Jugendkonferenz können interessierte Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 24 Jahren kostenlos und ohne Voranmeldung unter www.inkluday.de an der barrierefreien Veranstaltung teilnehmen. Auf die Teilnehmer*innen wartet ein abwechslungsreiches Live-Programm mit spannenden Diskussionen rund um das Thema Inklusion. Moderiert von Ninia „LaGrande“ berichten unter anderem beliebte YouTuber wie Gewitter im Kopf oder die…

Erfahren Sie mehr »

Jung, kritisch, aktiv! politikorange und ’sagwas‘ beim Schülerzeitungswettbewerb der Länder 2020

26. September 2020 | 10:00 - 4. Oktober 2020 | 16:00

Melde dich jetzt an! Die digitale Preisverleihung des Schülerzeitungswettbewerbs vom 28. September bis 02. Oktober dreht sich in diesem Jahr thematisch rund um die Themen Engagement und Protestformen. Schülerzeitungsredaktionen machen mit ihrer Arbeit auf Ereignisse und Schwierigkeiten in ihrer Schule aufmerksam, beschäftigen sich mit Themen, die ihren Schulalltag, ihre Zielgruppe sowie ihre Zukunft betreffen und setzen sich damit kritisch auseinander. Wir begleiten die Veranstaltung und tauchen tiefer ein in die Thematik aktueller sozialer Bewegungen, bei denen insbesondere junge Menschen eine…

Erfahren Sie mehr »

Stellenausschreibung: Projektmitarbeit

30. September 2020

Für unser seit über zehn Jahren bestehendes Lehr- und Lernmedium politikorange suchen wir ab November zwei bis drei neue Mitarbeiterinnen auf Honorarbasis. Dich erwarten thematisch vielfältige Print-, Online-, Video- und Radioformate, du hast viel inhaltlichen Gestaltungsspielraum und begleitest politikorange-Projekte von der inhaltlichen Konzeption über die Programmplanung bis hin zur Vor-Ort-Betreuung und Nachbereitung. Du verfügst über journalistische Grundkenntnisse, kannst Projekte planen und hast Lust, angehende Nachwuchsjournalist*innen beim Sammeln von Erfahrungen zu begleiten? Dann bist du genau richtig für politikorange! Alle Infos findest du in der Ausschreibung, wir…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2020

30 Jahre Deutsche Einheit

3. Oktober 2020 | 14:37 - 31. Dezember 2020 | 10:00

Millionen Menschen durchqueren jährlich das Brandenburger Tor. Eine kurze Strecke, die heute oft ohne große Bedeutung überwunden wird. Zwischen dem 13. August 1961 und dem 09. November 1989 war das nicht möglich. Berlin wurde durch eine 3,60 Meter hohe Mauer in Ost und West geteilt, ebenso wie der Rest des Landes sich in Bundesrepublik und DDR teilte. Am Abend des 09. November 1989 brachte Günter Schabowski die 160 Kilometer lange Mauer zum Fall. Was in dieser Nacht in Berlin passierte,…

Erfahren Sie mehr »

#greenjournalism – Klimaschutz und Journalismus

12. Oktober 2020 - 15. Oktober 2020

"There Is No Planet B" - Seit über einem Jahr gehen weltweit tausende Schüler*innen jeden Freitag für mehr Klimaschutz auf die Straße – inspiriert von der schwedischen Klimaaktivistin Greta Thunberg. Die wöchentlichen Fridays for Future-Demonstrationen lösten in Deutschland eine kontroverse Debatte über Umweltschutz und Nachhaltigkeit aus. Politisch wurde versucht, das Problem mit dem Klimaschutzpaket 2019 zu lösen - gesellschaftlich spaltet die Debatte weiterhin. Daran knüpft der Workshop „#greenjournalism – Klimaschutz und Journalismus" an, den politikorange gemeinsam mit jup! Berlin vom…

Erfahren Sie mehr »

November 2020

Media in Conflict – The Press Freedom Situation in Ukraine 2.0

6. November 2020 - 15. November 2020

Press freedom is an essential component of everyday life – not only for journalists. A free press is the basic requirement of a functioning democracy, and it is rooted in the fact that the freedom to report critically and independently enables opinion formation within society. Organization like Reporters Without Borders state that there is a perceivable increase in the danger facing journalists while reporting. This is also an issue in European countries. Ukraine – torn between Russia and Europe –…

Erfahren Sie mehr »

Chefredaktion: Stimmen gegen Rassismus und Populismus

14. November 2020 | 10:30 - 25. November 2020 | 10:30

Für ein deutsch-französisches Blogprojekt des Studierendenwerks Freiburg im Zeitraum vom 14. November bis 14. Dezember zum Thema Rassismus und Populismus sind wir auf der Suche nach zwei Chefredakteur*innen. Du bringst schon Erfahrungen im Journalismus mit, kannst redigieren, interessierst dich für die beiden Themen und hast Spaß daran, Gruppen anzuleiten? Wenn du auch noch gute Französischkenntnisse mitbringst, wäre das fantastisch, ist aber kein Muss. An der Lehr- und Lernredaktion teilnehmen werden insgesamt sechs deutsch- und französischsprachige Studierende und Freiwillige aus der…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren
Menü