Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Verschwörungen & Fake News

11. Februar | 17:00 - 14. Februar | 18:00

Foto: Kurt Sauer

Ist die Erde eine Scheibe? Wurde Corona erfunden? Und gibt es die Illuminaten noch immer? Die Antwort auf alle drei Fragen ist einfach: nein! Verschwörungstheorien und -mythen gibt es schon lange und obwohl sie wissenschaftlich nicht bewiesen sind, halten sie sich lange. Gerade in Zeiten von Corona erfährt die Anhängerschaft solcher Gruppierungen wieder mehr Zuspruch. Die Folge: Eine gefährliche Welt der Desinformation. Oft sind es die Menschen, die etablierte Medien „Fake News“ nannten, die nun selbst unwahre Fakten verbreiten.

Doch wo enden Mythen, wo beginnen Theorien und wer legt fest, was wahr oder falsch ist? Warum wenden sich immer mehr Menschen von der Wissenschaften und Fakten ab? Und wieso nutzen vor allem rechte Gruppierungen solche Entwicklungen für ihre Zwecke? Diese Fragen und viele mehr stehen im Zentrum unserer digitalen Redaktion zu „Verschwörungen & Fake News“. Vor dem Hintergrund der aktuellen Pandemie wollen wir uns insbesondere mit Mythen und Theorien rund um Corona beschäftigen und z.B. herausfinden, was Menschen Anhänger*innen von „Querdenken“ oder „Q-Anon“ werden lässt und wer bei sogenannten „Anti-Corona-Demos“ mit marschiert.

Das klingt interessant? Dann werde Teil unserer Redaktion vom 11.-14. Februar 2021. Melde dich dazu jetzt hier bis zum 15.01.2021 an.

Wir suchen für unsere Redaktion…

***
…zwei Chefredakteur*innen:

  • Inhaltliche Vor- und Nachbereitung
  • Aktive (virtuelle) Teilnahme an Input-Vorträgen und Redaktionssitzungen
  • Journalistische Einführung und Moderation der Redaktionssitzungen
  • Unterstützung bei der Themenfindung und während des Recherche-Prozesses
  • fachliche Betreuung der Teilnehmenden im Rahmen von Einzelgesprächen
  • Redigat der Artikel und Feedback
  • inhaltliche/redaktionelle Verantwortung der Beiträge

Bewirb dich jetzt bis zum 15. Januar 2021 hier!

***
…zehn Redakteur*innen:

  • Inhaltliche Vorbereitung und Themenfindung
  • Aktive (virtuelle) Teilnahme an Input-Vorträgen und Redaktionssitzungen
  • Recherche
  • Führen von Interviews
  • Schreiben von Artikeln für unseren Blog

Bewirb dich jetzt bis zum 15. Januar 2021 hier!

***
…ein*e Fotograf*in/Mediengestalter*in:

  • Erste Erfahrung mit der Kamera und/oder digitaler Grafikerstellung
  • Bebilderung der Artikel
  • Teilnahme an (virtuellen) Redaktionskonferenzen
  • Ganz viel Kreativität

Bewirb dich jetzt bis zum 15. Januar 2021 hier!

***

Du hast Fragen? Dann schreib uns gern: [email protected]

Details

Beginn:
11. Februar | 17:00
Ende:
14. Februar | 18:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,
Menü