Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Jung, kritisch, aktiv! politikorange und ’sagwas‘ beim Schülerzeitungswettbewerb der Länder 2020

26. September | 10:00 - 4. Oktober | 16:00

Melde dich jetzt an!

Die digitale Preisverleihung des Schülerzeitungswettbewerbs vom 28. September bis 02. Oktober dreht sich in diesem Jahr thematisch rund um die Themen Engagement und Protestformen. Schülerzeitungsredaktionen machen mit ihrer Arbeit auf Ereignisse und Schwierigkeiten in ihrer Schule aufmerksam, beschäftigen sich mit Themen, die ihren Schulalltag, ihre Zielgruppe sowie ihre Zukunft betreffen und setzen sich damit kritisch auseinander.

Wir begleiten die Veranstaltung und tauchen tiefer ein in die Thematik aktueller sozialer Bewegungen, bei denen insbesondere junge Menschen eine zentrale Rolle spielen. Sie sind es, die auf Missstände aufmerksam machen – nicht nur in ihrer Schule, sondern auch weit darüber hinaus auf breiter gesellschaftspolitischer Ebene.

Wie vielfältig ist junges Engagement? Wo stößt es eventuell an Grenzen? Welche (politischen) Rahmenbedingungen sind notwendig? In welcher Form wird Protest in Schülerzeitungen thematisiert?

Diesen und weiteren Fragen rund um den Themenkomplex Engagement und Protest wollen wir in unserer Redaktion nachgehen. In einem digitalen Vorbereitungsworkshop am 27. September, und während der Preisveranstaltung des Schülerzeitungswettbewerbs am 28. und 30. September 2020, werden wir unter anderem mit Aktivist*innen und Schülerzeitungsredakteur*innen zum Thema sprechen und diskutieren.

Die Ergebnisse werden wir in journalistischen Beiträgen verarbeiten und am 4. Oktober abschließend besprechen. Im Anschluss werden dir Beiträge auf dem politikorange Online-Blog und bei sagwas.net, dem Online-Debattenportal zu Politik und Zeitgeschehen der Friedrich-Ebert-Stiftung, veröffentlicht. Die Teilnahme an der Redaktion ist kostenlos.

 

Wir suchen…
***
…zwei Chefredakteur*innen:

  • Inhaltliche Vor- und Nachbereitung (inklusive Themenfindung)
  • Fachliche Betreuung der Teilnehmenden
  • Aktive (virtuelle) Teilnahme an Input-Vorträgen und Redaktionssitzungen
  • Betreuung des Online-Blogs
  • Redaktionelle Leitung und Organisation
  • Journalistische Einführung und Moderation der Redaktionssitzungen
  • Redigat und Feedback der Redaktion

Dich erwartet auch eine Aufwandsentschädigung.
Bewirb dich jetzt bis zum 6. September 2020 HIER!

***

…acht Redakteur*innen:

  • Inhaltliche Vorbereitung und Themenfindung
  • Aktive (virtuelle) Teilnahme an Input-Vorträgen und Redaktionssitzungen
  • Recherche
  • Führen von Interviews
  • Schreiben von Beiträgen für unseren Blog und sagwas.net

Bewirb dich jetzt bis zum 6. September 2020 HIER!

***

Details

Beginn:
26. September | 10:00
Ende:
4. Oktober | 16:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Menü