Mitreden und mitbestimmen: das ist Politik.
Orange ist die Farbe der Beteiligungsbewegung.
Zusammen sind wir politikorange. Mit dir.

Jonas Gebauer

Bundesvorstand Jugendpresse Deutschland

hat Politikwissenschaft an der Universität Bremen studiert und arbeitet für ZDF Digital. Seit März 2019 ist Jonas ehrenamtlich im geschäftsführenden Bundesvorstand der Jugendpresse Deutschland aktiv und kümmert sich dort neben politikorange um den Bereich Kommunikation. Seit den #JPT17 ist er in der Jugendpresse engagiert und hat unterschiedliche Projekte entwickelt und betreut.

Kimberly Nicolaus

Projektmitarbeiterin politikorange

hat Crossmedia-Redaktion an der Hochschule der Medien in Stuttgart studiert und macht jetzt ein internationales Masterprogramm in Journalism, Media and Globalisation in Aarhus, Dänemark. Seit Dezember 2020 ist sie Teammitglied bei politikorange und freut sich immer über neuen Input, spannende Themen und Abwechslung im Journalismus.

Mirjam Schnell

Referentin für Medienprojekte Jugendpresse Deutschland

ist seit 2017 bei der Jugendpresse und seit Mai 2020 Referentin für Medienprojekte. Sie hat Kulturarbeit in Potsdam und Leicester studiert. Bei politikorange betreut sie die Gesamtkoordination der Einzelveranstaltungen und ist für das Team als Projektleitung und Schnittstelle zum Bundesbüro immer zur Stelle.

Julian Kugoth

Beirat Jugendpresse Deutschland

war von 2016 bis 2019 projektbetreuender Bundesvorstand für politikorange in der Jugendpresse Deutschland. Als Beiratsmitglied steht er dem Projekt immer noch mit Rat und Tat zur Seite. Neben seinem Engagement für den Jugendverband studiert er im interdisziplinären Master „Medien und Gesellschaft“ in Siegen und arbeitet als Freelancer.

Alisa Sonntag

Projektmitarbeiterin politikorange

hat Politikwissenschaften und Multimedia & Autorschaft in Dresden und Halle studiert. Schreibt und fotografiert jetzt als freie Journalistin vor allem für Online und Print. Seit Dezember arbeitet sie im Team von politikorange mit. Jungen Journalist*innen den Berufseinstieg zu erleichtern, liegt ihr auch deswegen am Herzen, weil ihr eigener Einstieg in den Journalismus eher steinig war.

Lea Stratmann

Projektmitarbeiterin politikorange

studiert Sozialwissenschaft mit Schwerpunkt Soziologie und Sozialpsychologie an der Universität zu Köln. Nachdem Lea sich bislang ehrenamtlich als (Ex-)Vorständin und aktives Mitglied im nordrhein-westfälischen Landesverband der Jugendpresse engagierte, ist sie seit Januar 2021 Teil des politikorange-Teams. Mit besonderer Begeisterung widmet sie sich aktuellen Fragestellungen an der Schnittstelle zwischen Politik und Gesellschaft.

Menü