Engagier dich!

Projekte starten, Menschen kennenlernen, die Welt bewegen. Wie du aktiv werden und dich sowohl in deinem als auch im Interesse der Allgemeinheit engagieren kannst, erfährst du hier. (mehr …)

Sinn und Zweck aller Ziele

Bei der 68 UN-Generalversammlung in New York // Foto: United Nations Information Centres (CC BY-NC-ND 2.0) Letztes Jahr wurde auf der Zukunftsforum 2014 feierlich die Zukunftscharta verabschiedet, die acht prioritäre Handlungsfelder beinhaltet. Doch wozu wurden diese formuliert? Weshalb geht die Charta nun auf Tour? Und was haben diese Ziele mit…

Fairschmecken

Ein Kilogramm eingeflogene Erdbeeren aus Südafrika verbrauchen 4800 ml Erdöl – Erdbeeren aus der Region nur 28 ml. // Foto: Louisa Zimmer Klimaschutz schmeckt, und zwar regional, saisonal, bio und fair! Was man alles beim Lebensmittelkonsum beachten sollte, zeigt die Kampagne “Klimaschutz schmeckt” der Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt, die mit einem Stand…
Bist du LOHAS?

Test: Bist du LOHAS?

Wieviel LOHAS steckt in dir? Foto: Johannes Herbel Auf der Homepage der Zukunftscharta wird deutlich dazu aufgerufen auch selbst entwicklungspolitisch aktiv zu sein – und zwar, indem man Verantwortung für sein eigenes Handeln gegenüber unserer Umwelt, Tier und Mensch übernimmt. Aus dieser Idee ist ein ganzer Lebensstil geworden, der sich…

“Trinken hilft”

Mit einer Limo die Welt verbessern? Da kommt so schnell nicht jeder drauf. Jakob Berndt, Felix Langguth und Paul Bethke schon: 2008 hängten sie ihren Job an den Nagel und gründeten LemonAid – eine hochwertige Bio-Limonade, die einen Zweck erfüllen soll: Menschen zu helfen. (mehr …)

Die Banane macht Politik

Auf den ersten Blick hört sich das vielleicht ungewohnt an: Was hat die Merkel damit zu tun, dass ich gerne Banane in meinem Müsli hab? Doch wenn man etwas tiefer in die Materie blickt, wird klar: Essen ist eben doch irgendwie politisch. (mehr …)

Alleskönner: Mit Windrädern lässt sich auch Musik machen

Du denkst, die Windkraft ist ein Baby von Verfechtern der Energiewende des 21. Jahrhunderts? Falsch gedacht! Schon im vorindustriellen Zeitalter wurden Windräder genutzt, um zum Beispiel zu musizieren. Später zu Ende des 19. Jahrhunderts kletterte die Anzahl der Windmühlen an ihr historisches Maximum. Hier ein Einblick.

In Bildern: Die Ruhe vor dem Sturm

Die Vorbereitungen für den BDEW Kongress 2014 laufen in vollen Zügen. Wir haben uns durch die Gänge geschlichen und hinter die Kulissen geguckt.  Hier ein paar Eindrücke. Tipp: Wenn ihr mit der Maus über das Foto fahrt, könnt ihr euch die jeweilige Beschreibung durchlesen.  

Von A bis Z:
Was steckt eigentlich hinter dem BDEW?

Foto: Anton Knoblach A wie Abwasserentsorgung: Viele Mitgliedsunternehmen des BDEW kümmern sich um unser frisches Kraneberger. B wie Beispielunternehmen: Große Energieversorger wie RWE, Vattenfall oder e.on sind Mitglied beim BDEW sowie diverse Stadtwerke, beispielsweise die Stadtwerke München. C wie Chancengleichheit? Frauen sind in der Energiebranche klar unterpräsentiert. Das sagt auch…
Menü