„Wie kann Jüdischsein so eine Provokation sein?”

Antisemitische Vorfälle und Einstellungen sind in Deutschland präsent und das nicht nur an den scheinbar äußeren Rändern der Gesellschaft. Juden*Jüdinnen werden in ihrem Alltag mit verschiedenen Formen von Antisemitismus konfrontiert. Sophie Schmitt hat mit einer jungen Berlinerin über ihre persönlichen Erfahrungen gesprochen. (mehr …)

 

Menü