Wie entsteht der Wahl-O-Mat?

21,3 Millionen Menschen haben den Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2021 benutzt. Die 38 Thesen für den Parteienvergleich sind im Homeoffice entstanden. Christine Laqua schaut hinter die Kulissen.  (mehr …)

Alles im rechten Licht

Chemnitz stand lange Zeit im Schatten von Dresden und Leipzig. Die rechten Proteste im letzten Jahr haben das verändert. Tobias Brendel fragt sich, wie rechts Chemnitz wirklich ist. (mehr …)

Die Qual der Wahl

Viele Erstwählerinnen und Erstwähler erleben die „Qual der Wahl“ vor der sächsischen Landtagswahl am 1. September 2019. Dafür ist es wichtig, sich im Vorfeld zu informieren. Der Jugendstadtrat Hoyerswerda hat in Kooperation mit dem Internationalen Bund die Spitzenkandidaten des Wahlbezirks zur Grillparty eingeladen. Marija Skvoznikova war auch dabei.  (mehr …)

Wahlerfolg dank Diskriminierung

Wladimir Schirinowski und Marine Le Pen haben viel gemeinsam. Sie sind Vorsitzende rechtspopulistischer Parteien und haben um das russische bzw. französische Präsidentenamt kandidiert. Dabei schreckten sie nicht vor Misogynie und Rassismus zurück, um die Gunst auch rechtsextremer Wählerinnen und Wähler zu gewinnen. Von Julian Lesniewski.

Politikverdrossen?!

Ungehört, ungesehen, verdrossen?

Dass junge Menschen viel Zeit im Web verbringen, merkte zuletzt auch Angela Merkel. Am 26. August gab sie vier YouTuberinnen und YouTubern ein Interview. Reicht das, um die Jugend für Politik zu begeistern? Ein Bericht von Christina Mikalo. (mehr …)

 

Menü