Franziska Giffey diskutiert mit dem Moderator im JPT Studio.

„Keine verlorene Generation“

Mehr Dialog zwischen Jugend und Politik: Dafür kamen Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesfamilienministerin Franziska Giffey zu den JugendPolitikTagen 2021. (mehr …)

Wie weit darf man gehen? – Klimaaktivismus an den Grenzen der Legalität

Die Klimabewegung ist breit gefächert: so unterschiedlich wie die einzelnen Organisationen sind auch die Protestformen und nicht alle liegen im Rahmen der geltenden Gesetze. politikorange-Redakteurin Larissa hat sich gefragt, was Menschen dazu bewegt, für den Klimaschutz sogar rechtliche Konsequenzen in Kauf zu nehmen. (mehr …)

#greenjournalism – Klimaschutz und Journalismus

„There Is No Planet B“ – Seit über einem Jahr gehen weltweit tausende Schüler*innen jeden Freitag für mehr Klimaschutz auf die Straße – inspiriert von der schwedischen Klimaaktivistin Greta Thunberg. Die wöchentlichen Fridays for Future-Demonstrationen lösten in Deutschland eine kontroverse Debatte über Umweltschutz und Nachhaltigkeit aus. Politisch wurde versucht, das…

„FridaysForFuture ist mehr als nur Aktivismus“

„Mit dem Klimaschutz steht und fällt alles,“ sagte FridaysForFuture-Aktivistin Lucia Parbel im Streitgespräch mit Franz Müntefering auf dem 4. EngagementTag in Berlin. Doch was hat Aktivismus mit Engagement und zu tun und wie kann man am besten zum Klimaschutz beitragen? Unsere Autorin Désirée Lengert im Interview mit Parbel. (mehr …)

Wenn Enttäuschung zu Frust wird

Die AfD nutzt die Debatte um den Kohleausstieg vor den kommenden Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen, um Konflikte zu erzeugen. Ihre Strategie: Nichts tun, Ängste instrumentalisieren. Ein historischer Überblick darüber, wie das möglich werden konnte. Und ein Ausflug in die Lausitz Der Tagebau Nochten. Im Hintergrund das Kraftwerk Boxberg. Hier…

Vegan leben, Fahrrad fahren oder Second Hand kaufen

Klimawandel und Umweltverschmutzung haben Auswirkungen weltweit. Sei es die Wasserknappheit in Kapstadt, der Rückgang der Artenvielfalt oder das Auftreten extremer Wetterereignisse. Yolanda Stabel hat mit ihren Workshop-Teilnehmerinnen und -Teilnehmern eine Vielzahl an Ideen zusammengetragen, wie jeder einzelne diesen Entwicklungen entgegenwirken kann. (mehr …)

 

Menü