Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kernteam für den Jugendmedienworkshop im Bundestag 2020

21. März - 29. März

Lebens- und Wohnräume heute und in Zukunft: Unter dem Titel “Stadt, Land, Flucht?!”, fragen sich die Teilnehmenden des diesjährigen Jugendmedienworkshops im Bundestag, was die Politik tun muss, um “gleichwertige Lebensverhältnisse” zu schaffen und was das überhaupt bedeutet. Welche Verantwortung kommt der Zivilgesellschaft zu? Und wie sieht gutes Leben auf dem Land und in der Stadt überhaupt aus?

Wieder versammeln sich dreißig politikinteressierte junge Menschen für eine Woche zu Interviews, Gesprächen, Diskussionsrunden und Veranstaltungen im Deutschen Bundestag, um mit der Jugendpresse Deutschland, Bundestag und der Bundeszentrale für politische Bildung gemeinsam aus eigener jugendlicher Perspektive Themen rund um große politische Fragestellungen bearbeiten.

politikorange übernimmt die journalistische Federführung und sucht ein leitendes Redaktionsteam, das sowohl die Teilnehmenden der Veranstaltung vom 21. bis 29. März 2020 journalistisch begleitet und die Inhalte abschließend bei einem gemeinsamen Redigats-Wochenende vom 3. bis 5. April bearbeitet. Zur Vorbereitung wird Anfang Februar eine gemeinsame Video-Konferenz mit dem gesamten Kernteam, der Projektleitung des JMWS sowie einer Vertretung von Seiten des Mit-Veranstalters Bundeszentrale für politische Bildung geben. Der genaue Termin wird zeitnah bekannt gegeben.

Wir suchen drei Chefredakteurinnen bzw. -redakteure und zwei Redaktionsleitungen (Print und Online). Du bringst schon Erfahrungen im Journalismus mit, kannst redigieren, das Thema interessiert dich und du hast Lust, ein Team anzuleiten?

Zu deinen Aufgaben zählen:

– inhaltliche/redaktionelle Verantwortung der Print-Ausgabe und Online-Berichterstattung auf politikorange.de
– inhaltliche Vorbereitung inklusive Themenfindung
– fachliche Betreuung der Teilnehmenden
– Redigat
– Endredaktion/Lektorat

Hier kannst du dich bis zum 26. Januar anmelden.

Wir suchen eine Fotografin oder einen Fotografen. Du solltest idealerweise bereits ein paar Erfahrungen beim Fotografieren von Veranstaltungen gesammelt haben.

Zu deinen Aufgaben zählen:

– Verantwortung der Bildredaktion
– Fotografie nach Bildauftrag sowie selbstständige fotografische Begleitung des Projekts
– Organisation von Fototerminen
– Entwickelung und Umsetzung kreativer Bildideen
– Aufarbeitung der Bilder für den Blog
– Recherche in Bildarchiven
– Archivierung der Bilder

Hier kannst du dich bis zum 26. Januar anmelden.

Wir suchen eine Layouterin oder einen Layouter. Du hast Lust, deine kreativen Ideen in einer 32-seitigen Printausgabe einfließen zu lassen? Idealerweise kennst du dich mit Adobe Indesign, Bildbearbeitung bei Adobe Photohop, PDF/X3, ICC-Profilen und Absatzformaten aus.

Zu Deinen Aufgaben zählen:

– Setzen des Magazins in InDesign unter Einhaltung von Formatvorlagen
– eigene Gestaltung einzelner Kreativseiten sind möglich
– aktive Teilnahme an Redaktionssitzungen und dem Redaktionsalltag
– vorausgesetzt werden Vorerfahrungen im Layouten von Magazinen oder Zeitschriften

Hier kannst du dich bis zum 26. Januar anmelden.

Details

Beginn:
21. März
Ende:
29. März

Veranstaltungsort

Berlin
Berlin, Deutschland + Google Karte

Veranstalter

Jugendpresse Deutschland
Deutscher Bundestag
Bundeszentrale für politische Bildung
Menü