Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Anonym im Netz? – Sichere Recherche im Internet

12. April | 16:00 - 14. April | 16:00

25€

Anonymität im Internet ist für viele Journalisten*innen nicht nur Arbeitsgrundlage, sondern auch Lebensversicherung. Auch unsere Daten werden Tag für Tag für von Unternehmen und Regierungen gesammelt und verarbeitet. Sich dagegen zu wehren ist schwer, aber grundsätzlich möglich. Die vor einem Jahr in Kraft getretene Datenschutz Grundverordnung hat zusätzlich einiges geändert – zum Vorteil der Bürger. Doch was dieses neue Gesetz bedeutet und welche Möglichkeiten es bietet, wissen die wenigsten.

Wie funktioniert sichere Onlinerecherche, wie funktioniert (abhör)sichere Kommunikation über das Internet? Wie schütze ich meine Informationen und die meiner Interviewpartner richtig? Und was bedeuten eigentlich Begriffe wie Dark-Net, Deep-Web, Tor, Verschlüsselung, VPN?

In einem dreitägigen Workshop in Berlin werden wir uns in verständlicher Sprache und ohne Hacker-Vorkenntnisse, mit dem Thema digitale Sicherheit, Verschlüsselung und Anonymität im Netz auseinandersetzen. Wir schauen uns an, wie du mit deinen eigenen Geräten sicher unterwegs bist, und welche Möglichkeiten es gibt, noch sicherer zu werden. Dazu holen wir uns Rat von Experten, die sich bestens mit dem Schutz von Daten auskennen.

Dafür wollen wir dich ins Bundesbüro nach Berlin-Moabit einladen. Im Teilnahmebeitrag von 25 Euro* ist die Verpflegung sowie Kosten für den öffentlichen Nahverkehr nach Bedarf über das Wochenende inbegriffen. Wenn du nicht aus Berlin kommst, können wir dir zusätzlich einen Hostel-Platz zur Verfügung stellen und deine Anfahrt bis zum „Bahncard 50 Flexpreis“ bezuschussen.

[*Sollte dich dieser Teilnahmebeitrag von einer Teilnahme abhalten, sende bitte eine formlose Mail an Jonas Lerch mit einer kurzen Begründung. Dein Beitrag kann in diesem Fall von der Jugendpresse Deutschland übernommen werden.]

Einen Überblick über die für das Wochenende geplanten Aktivitäten findest Du in unserem Ablaufplan. Neben den frischen Ideen und einer Menge Spaß, kannst du natürlich viele neue Kontakte  knüpfen.

Freitag Samstag Sonntag
Anreise Frühstück Frühstück
 

 

Internet – wie der Kram eigentlich funktioniert Input-Vortrag: Sichere Messenger von Daniel von Reporter ohne Grenzen
Input-Vortrag Werbung und Cookies
  Mittagessen Mittagessen
Einführung und Vorstellung der Akademie, politikorange, Jugendpresse und Förderer. Live-Demonstration E-Mail-Hack und wie man sich schützen kann (E-Mails signieren) Abschlussbesprechung und Evaluation
Relevanz der Anonymität und des damit verbundenen Datenschutzes Arbeitsphase: Tor, VPN, und “geheime” Informationen in Bildern Abreise
Abendessen Abendessen
Zusammenkommen zweite Arbeitsphase
Abendveranstaltung

Schreibe dich unten auf dieser Seite (oder unter diesem Link) bis zum 08. April 2019 zur zweiten und/oder zu weiteren Akademien auf die Anmeldeliste.

Wenn du dich nicht auf die Anmeldeliste für diese, sondern für die darauf folgende Termine registrieren lassen möchtest, schreibe das bitte mit in deinen (kurzen!) Anmeldetext. Die nächste Wochenendakademie findet statt vom 26. bis 28. April.

Dieser Workshop ist Teil der Workshop-Reihe “Wochenendakademie”. Es wird in den nächsten Wochen drei weitere Themenwochenenden über verschiedene Aspekte des Internets in Verbindung mit Medien geben. Soziale Netzwerke sind eine der Spielwiesen des Journalismus und die Lebenswelt junger Menschen. Doch auch dort gelten moralische und gesellschaftliche Grundsätze – diese gilt es auszuloten, kritisch zu hinterfragen und zu erkennen.

Abseits der Inhalte zeigt der aktuell diskutierte Datenklau bei Prominenten und Politikern erneut, wie wichtig ein reflektierter Umgang mit Sozialen Netzwerken und dem Internet allgemein ist. Daher wird in den Workshops das Bewusstsein über die eigenen Spuren im Internet geschärft und es werden gemeinsam Möglichkeiten zu deren Schutz erarbeitet. Somit wird Medienkompetenz auf inhaltlicher und technischer Basis geschärft.

Projekt der: im Rahmen: gefördert durch:

Details

Beginn:
12. April | 16:00
Ende:
14. April | 16:00
Eintritt:
25€
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Veranstaltungsort

Jugendpresse Deutschland
Alt-Moabit 89
Berlin, 10559 Deutschland
Website:
www.jugendpresse.de

Veranstalter

Jugendpresse Deutschland
Website:
www.jugendpresse.de
Menü