Was macht der Wahlvorstand?

Eine Wahl ohne präsente Wählenden ist undenkbar. Aber die Organisation einer jeden Wahl bleibt für sie unbemerkt. Neben finanziellen Mitteln und administrativer Vorarbeit bemühen sich die Kommunen ständig um ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer. Darüber, was es heißt, ein Wahllokal zu organisieren, unterhielt sich Daniel Heinz mit dem 63-jährigen Wahlvorstand, Wolfgang…

Ersties an der Urne

Drei Millionen junge Deutsche dürfen heute zum ersten Mal ihre Stimme zur Bundestagswahl geben. Bei 60 Millionen Stimmberechtigten entfallen fünf Prozent der Stimmen auf die Erstwähler und -innen. Genug, um den Einzug einer Partei in den 19. Bundestag zu sichern. Daniel Heinz hat nachgefragt, was sie bewegt. (mehr …)
Illustration mit zwei Menschen und einem Kinderwagen

Können Männer Feminismus?

Das Allgemeine Gleichstellungsgesetz feierte vergangene Woche sein 10-jähriges Bestehen. Heike Fritzsche, Forscherin für Grundsatzfragen der Antidiskriminierungsstelle des Bundes (ADS), bezeichnet dieses Gesetz als einen Meilenstein der Gleichberechtigungspolitik. Auf der Facebook-Seite des ADS ist zu lesen: “Seitdem gibt es in Deutschland im Arbeitsleben und bei Alltagsgeschäften einen gesetzlichen Schutz vor Diskriminierung…
Menü