…und was dabei rauskam!

Drei Tage Vorträge, hitzige Debatten und Diskussionen . Schön und gut. Doch was ist im Endeffekt dabei herausgekommen? politikorange- Redakteurin Alina Welser resümiert die erarbeiteten Ziele der Jugendlichen aus ganz Deutschland. Foto: Jonas Walzberg 10 Things To-Do: 1. Infrastrukturausbau: Die Forderung ist ganz klar: mehr Radverkehr, mehr Nahverkehr (ÖPNV) und…

Wo Schüler und Stadtentwickler zusammenkommen

Drohnen, ein Tunnelsystem oder doch lieber Carsharing? Beim Workshop zum Thema Zukunftstrends diskutieren Jugendliche aus ganz Deutschland über die Zukunft des Stadtverkehrs. Mitten unter ihnen politikorange-Redakteurin Alina Welser. (mehr …)

“Ich liebe die Vielfalt an meinem Job”

Tolle Referent*innen und bekannte Persönlichkeiten begleiten die Teilnehmer*innen der Jugendmedientage. Mit dabei: Roberta Bieling, die eine Woche im Monat das RTL-Mittagsmagazin Punkt 12 moderiert. Unsere politikorange-Redakteurin Alina Welser hat sie getroffen. (mehr …)

Eine praktische Anleitung zum Verbessern der Stimme

Wie betone ich Wörter richtig? Welche Möglichkeiten gibt es, meine Sprache zu verbessern? Mit diesen Fragen beschäftigte sich der Workshop “Sprechtraining – das kleine Einmaleins für Radiojournalisten”. Geleitet wurde er von Simone Morawitz, die freie Radiojournalistin beim WDR und domradio ist. Politikorange-Redakteurin Alina Welser probierte es aus zeigt euch Übungen, die sie von der…

Plötzlich Fernsehjournalist

Wie viel Zeit braucht es, ein 15-minütiges TV-Magazin zu produzieren? Politikorange-Redakteurin Alina hat es ausprobiert. Bei den Jugendmedientagen 2015 ist sie auf Tour nach Köln gegangen und berichtet für uns über ihre Erlebnisse beim WDR.  (mehr …)

Joko und Klaas statt Volksmusik?

Jugendmedientage 2015 – Wer übernimmt heute Verantwortung? Tilo Jung und seine vier Gäste setzten sich in einer Podiumsdiskussion mit dieser Frage auseinander. (mehr …)
Menü