Fruchtfleisch: Welche Gegenstände aus Plastik hast du heute schon benutzt? Und auf welche könntest du verzichten?

Wenn es um ein Verbot von Einwegplastik geht, stellt sich natürlich auch die Frage, für was es alles verwendet wird. Im Rahmen des #EPjugendforums in Erfurt haben unsere Autorinnen Jasmin und Annabelle die Teilnehmenden gefragt, wie oft sie Plastikgegenstände benutzen und auf was sie verzichten könnten:

„Ich habe heute tatsächlich noch kein Plastik benutzt und generell könnte ich auf Einmalverpackungen verzichten, wie zum Beispiel bei Süßigkeiten. Ich finde es auch super, wenn man Plastik durch Glas ersetzten kann.“ Tobias 19, Jena

 

„Ich habe heute schon eine Plastikflasche und eine Plastiktüte für mein Brot benutzt, allerdings könnte ich gut darauf verzichten.“ Anna 18,Jena

 

„Ich habe heute noch kein Plastik benutzt. Im Alltag kaufe ich allerdings Obst, das in Plastik verpackt ist. Mittlerweile transportiere ich meinen Einkauf in einem Jutebeutel. Wenn sich die Menschen etwas anderes einfallen lassen würden, dann könnte ich sehr gut auf Plastik verzichten.“ Felix 32, Jena

 

„Heute habe ich noch gar nichts an Plastik benutzt. Im Alltag versuche ich meinen Plastikverbrauch zu reduzieren. Beim Einkaufen habe ich immer einen Stoffbeutel dabei und ich versuche selten plastikverpackte Lebensmittel zu kaufen, weil mich das selbst stört. Es lässt sich allerdings nicht immer vermeiden.“ Maureen 19, Jena

 

„Heute früh habe ich meine Zahnbürste aus Plastik benutzt und Zahnpasta aus einer Plastiktube, um mir damit die Zähne zu putzen. Ich könnte auf Plastiktüten aller Art verzichten. Ich bekomme die Krise bei Mehrfachverpackungen, bestes Beispiel sind da die Bonbons.“ Martin 34, Jena

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

 

Menü